Silvester mit Hund

Zeichnung: Hund mit eingekniffenem Schwanz

Angst | Illustration: Julia Kriegereit

Leidet dein Haustier unter Silvesterangst?

Einmal im Jahr feiern wir den Jahreswechsel. Mit Feuerwerk, Raketen und lauten Böllern wird das alte Jahr verabschiedet und das neue willkommen geheißen.

Doch während die meisten Menschen an Silvester fröhlich feiern und Spaß mit Freunden und Familie haben, ist dieser Tag für viele Hunde und Katzen der absolute Horror.

Nicht nur der Lärm lässt viele Tiere panisch reagieren. Auch die ungewohnten Gerüche, die an diesem Tag besonders oft in der Luft liegen, tragen dazu bei, Tiere ängstlich werden zu lassen.

Ich biete einen Online-Vortrag an, in dem ich euch ein paar nützliche Tipps gebe, die helfen können, damit eure Hunde eine möglichst ruhige und stressfreie Silvesternacht erleben.

Wann und Wo

Der Online-Vortrag startet am Freitag, den 4. Dezember um 19 Uhr, als Plattform benutze ich Zoom.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.